Mit uns wird aus dem Sozialpartnermodell Ihre
Sozialpartner-Rente auf Gegenseitigkeit.

Seit seiner Gründung hat Das Rentenwerk aktiv den Dialog mit den Sozialpartnern geführt. Ihre Erwartungen, Bedürfnisse und Einwände haben die Entwicklung unseres Angebots geprägt.

Das Ergebnis ist eine leistungsstarke Betriebsrenten-Lösung, die die Möglichkeiten des Sozialpartnermodells für Arbeitgeber und Beschäftigte ausschöpft.

360°-LÖSUNG/LEISTUNGEN

Das Rentenwerk bietet Ihnen eine rundum durchdachte Lösung.

Wir haben verstanden: Nur eine einfache, transparente und leistungsstarke Sozialpartner-Rente erhält bei Arbeitgebern und Beschäftigten eine Chance. Deshalb haben wir beim Rentenwerk eine Lösung entwickelt, die ihrem Bedarf und ihren Bedürfnissen bestmöglich entspricht.

Von der individuellen, persönlichen Beratung und langfristigen Unterstützung über vorkonfigurierte, flexible Produktvarianten und einen „Mix“ intelligenter Sicherungsmechanismen bis hin zur einfachen Verwaltung und Transparenz in Echtzeit über unser Rentenwerk-Portal.

PRODUKTVARIANTEN

Unsere Kapitalanlage-Lösungen.

Das Rentenwerk bietet Ihnen im Sozialpartnermodell drei vorkonfigurierte Kapitalanlage-Lösungen. Die drei Varianten mit unterschiedlichen Risikoprofilen (konservativ, ausgewogen oder chancenreich) können entweder so übernommen oder individuell entsprechend Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen angepasst werden.

StaatsanleihenInflationsgeschützte AnleihenUnternehmensanleihenSchwellenländeranleihenAktien IndustrieländerAktien SchwellenländerRohstoffeImmobilien

Exemplarische Darstellung

RENTEN-POTENZIAL

Drei Varianten mit einem attraktiven Renten-Potenzial.

Aufgrund des gesetzlich verankerten Garantieverbots bietet unsere Sozialpartner-Rente auf Gegenseitigkeit ein deutlich höheres Renten-Potenzial als klassische bAV-Produkte. Das heißt: Die Renditechancen fallen im Vergleich deutlich höher aus – und damit auch die zu erzielende, mögliche Betriebsrente.

Erwartungswert der Rentensumme
(Eintrittsalter 25, Rentenzahlung bis 92 Jahre)

Die Sozialpartner-Rente auf Gegenseitigkeit macht mehr Vorsorge aus den Beiträgen der Beschäftigten.

Berechnungsparameter


Versicherungsbeginn: 01.09.2020 Einrichtungs- und Verwaltungskosten
mit einer Effektivkostenquote von maximal:
1,29 % p. a.
Renteneintrittsalter: 67 Jahre Alter des Musterkunden: 25 Jahre
Durchschnittsalter im Kollektiv: 32 Jahre Frauenquote im Kollektiv: 50 %
Analagenmanagement: aktiv, nachhaltig Todesfallschutzzeitraum: 10 Jahre
Sterbetafel: Heubeck 2018G Schätzung der Portfoliorendite und -volatilität: Stand 05.2019
Rentensteigerungssatz (RSS): 2 % p. a. Anlagestrategie – Rendite: Konservativ 3,88 % p. a.
Balance 5,35 % p. a.
Chance 6,58 % p. a.
Kapitaldeckungsgrad (KDG): 125 % PIA-Zinsmodell: 04.2020

Zusätzliche Hinweise:

  • Die Angaben zu Beiträgen und Leistungen der so genannten „herkömmlichen Garantieprodukte“ sowie die Aussagen zur Wahrscheinlichkeit, die Leistungshöhen der herkömmlichen Garantieprodukte zu erreichen, ergeben sich aus einem Gutachten des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung vom 20.08.2020.
  • Sämtliche auf der Webseite abgegebenen Prognosen basieren auf der Einschätzung des Marktes zum Datum ihrer Erstellung und können sich in Abhängigkeit von zukünftigen Marktentwicklungen ändern. Eine Vorhersage, Projektion oder Prognose der Konjunktur, des Aktienmarktes, des Rentenmarktes oder der wirtschaftlichen Trends an den Märkten ist nicht notwendigerweise maßgebend für die zukünftige, tatsächliche Wertentwicklung. Alle Anlagen sind mit Risiken behaftet, die in Abhängigkeit von der gewählten Anlagestrategie geringer oder höher ausfallen können und zu denen der mögliche Verlust des angelegten Kapitals und damit auch der Rentenleistungen zählt.

SICHERUNGS-
MECHANISMEN

Wir dürfen nichts garantieren, aber für
Sicherheit sorgen.

Wir setzen uns mit all unseren Fähigkeiten dafür ein, dass Ihre Sozialpartner-Rente auch ohne Garantie so sicher wie möglich ist – und bleibt.

Deshalb setzen wir auf einen „Mix“ intelligenter Sicherungsmechanismen, den wir gemeinsam mit Ihnen und nach Ihren Bedürfnissen zusammenstellen. Zu den möglichen Stellschrauben zählen unter anderem der Kapitaldeckungsgrad, der Rentensteigerungssatz sowie ein möglicher kollektiver Sicherungsbeitrag.

PASSGENAUE
AUSGESTALTUNG

Ihre Sozialpartner-Rente auf Gegenseitigkeit:
maßgeschneidert für Ihre Branche.

Die Qualität jeder Lösung steckt im Detail. Deshalb bieten Ihnen die Lösungen des Rentenwerks zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Betriebsrente individuell an Ihre Vorstellungen anzupassen und passgenau auszugestalten. Schließlich haben wir es uns mit der Sozialpartner-Rente auf Gegenseitigkeit zum Ziel gesetzt, die Interessen von Arbeitgebern und Beschäftigten ausgewogen zu berücksichtigen.

NACHHALTIGKEIT

Über gesellschaftliche Verantwortung kann man reden oder sie einfach übernehmen.

Wir finden: Unsere Zukunft muss nicht auf Kosten anderer gehen. Deshalb haben wir dafür gesorgt, dass die Sozialpartner-Rente auf Gegenseitigkeit nachhaltig umgesetzt werden kann.

RUNDUM-
BETREUUNG

Wir verstehen uns als Serviceanbieter rund um Ihre
Sozialpartner-Rente.

Das Rentenwerk hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Erfolg des Sozialpartnermodells auch durch herausragenden Service und auf Wunsch umfassende Betreuung zu gewährleisten. In unserem modularen, mehrstufigen Beratungskonzept preisen wir jedoch nur die Beratungsleistungen ein, die auch von Ihnen gewünscht und benötigt werden.

RENTENWERK-
PORTAL

Das Rentenwerk-Portal bietet digitalen Zugriff auf Ihre Betriebsrente.

Ob Beschäftigte die Entwicklungen ihrer Sozialpartner-Rente im Auge behalten möchten oder Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber die Betriebsrente im Unternehmen schlank und komfortabel verwalten wollen: Das Rentenwerk-Portal bietet bequemen Zugriff, volle Transparenz, einfaches Handling und schnelle Prozesse.